Hauptmenü

Tastaturfolien für Tastatursysteme und Folientastaturen

Die Tastaturfolie ist das gedruckte Tastaturlayout von:

  • Folientastaturen, bei denen die Leiterbahnen auf einer Folie gedruckt sind und für
  • Tastatursystemen, bei denen die Leiterbahnen auf einer Leiterplatte geätzt sind.

Die Grundidee von Folientastaturen und leiterplattenbasierte Tastatursystemen ist der:

  • einfache mechanische Aufbau,
  • die geringe Bauhöhe,
  • der Schutz des Geräteinnenraums vor Schmutz und Feuchtigkeit,
  • leichte Reinigung der Tastaturoberfläche und
  • Schutz vor Ausbleichen und Abrieb des Tastaturlayouts durch Benutzung und Reinigung.


Die für diesen Anwendungszweck entwickelten Folien werden hinterdruckt und selbstklebend ausgestattet.

Das verwendete Material ist eine biaxial orientierte Polyesterfolie mit einer UV-gehärteten kratzfesten strukturierten Oberfläche.

Die Tastenfelder können plan, geprägt oder mit einem Gießharz gedomt werden.

Die Höhe des Domes (Polyurethanbeschichtung) ist variierbar, UV-resistent und in verschiedenen Härtegraden ausführbar.

Mit den gedomten Tastenfeldern erreicht man gegenüber den geprägten Tastenfeldern eine deutlich stärkere haptische Wahrnehmung. Dies kann erforderlich sein, wenn die Geräte mit Arbeitshandschuhen bedient werden.

Die Hersteller geben Werte von 1 bis 5 Millionen Schaltvorgänge an, bis es zu Materialbrüchen kommen kann.

Wir fertigen auch die passenden Spacer mit dem die Taster-Knackfrösche (Metalldome), Schnappschalter oder Mikroschalter fixiert und Höhenun-terschiede ausgeglichen werden können.
Newsletter
Kontakt

Toppress Siebdruck GmbH

Grundweg 23
D-89542 Herbrechtingen

Tel +49 (07324) 9821 90
Fax +49 (07324) 9821 93
E-Mail: siebdruck@toppress.de